Category Archives: Allgemein

 

 

 

 

 

 

Allen Ju-Jutsuka und deren Familien wünschen wir eine besinnliche Weihnachtszeit!

 

_____ _ _ _

„Showdown in Oldenburg“

Unsere neun Fighter zeigten starke Leistungen beim 22. X-Mas Turnier. Dieser enorm stark besetzte Wettkampf mit 293 Teilnehmern aus 9 Bundesländern und 3 Nationen war für unsere Fighter eine echte Herausforderung. Es wurde auf 5 Matten gleichzeitig gekämpft, auch für die mitgereisten Familien ein tolles „Wettkampferlebnis“.

 

Für Luca gab es einen 2. Platz, erst im Finale musste er sich geschlagen geben. Im ersten Turnier seiner Wettkampfkarriere wurde Moritz gleich mit einem 3. Platz belohnt! In diesem auch international besetzten Turnier, haben die Möllner wieder einmal gezeigt, dass immer mit ihnen „gerechnet“ werden muss. Deutsche Ju-Jutsu Fighting Elite kommt eben auch aus Mölln!

 
_____ _ _ _
 
 
Kinder werden bei uns stark wie Pippi Langstrumpf!
 
„Nicht mit mir!- Schütz Dich vor Gewalt!“ Dieses Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes wird in der Abteilung Ju-Jutsu Wettkampf und Bambini der Möllner Sportvereinigung schon lange erfolgreich angeboten. Damit das so bleibt, hat Maximilian Oesterreich sich in diesem Jahr zum „Nicht mit mir Kursleiter“ ausbilden lassen.
 
Sich vor Gewalt zu schützen stellt ein wichtiges Grundbedürfnis eines jeden Menschen dar.

Michael Korn, 7. Dan Ju-Jutsu, DJJV Vizepräsident Jugend, gratuliert Maximilian zur bestandenen Prüfung

Auch Maximilian kann nun Kinder ausbilden Gefahren zu vermeiden, gefährliche Situationen zu erkennen und sich im Notfall zur Wehr zu setzen. „Wir wollen mit unserem Gewaltpräventionskonzept dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche zu selbstbewussten, starken Persönlichkeiten heranwachsen“, sagt Maximilian. Kinder möchten stark wie Pipi Langstrumpf werden, in unserer Abteilung können sie das!

 

 

 

_____ _ _ _

Fighting-Workshop, Vereinsturnier und  Übernachtung, das gibt es nur bei uns!

Mit Ashot Arustamjan, einem Ju-Jutsu Weltmeister als Trainer, begann unser Workshop mit einem Vereinslehrgang. Unsere Kids waren voll bei der Sache und Ashot lobte das Potential, sowie die Freude unserer Fighter am Kampfsport. Viele Eltern hatten für die Pause Kuchen, Obst und gesunde Leckereien mitgebracht. In dem folgenden Vereinsturnier wurde dann auch gleich neu erlernte Technik im Fighting erprobt. Auch unsere Bambini konnten ihre Kräfte bei einem Bodenrandori messen. Für Petra und Rüdiger war es eine Freude, die Kids in Wettkampfgruppen einzuteilen und nach dem Ju-Jutsu Fighting Regelwerk gegeneinander kämpfen zu lassen. Spannend wurde es auch für viele Familien, die zum Zuschauen geblieben waren. Einige Fighter konnten sich ihre erste Medaille umhängen lassen, ein schönes Gefühl! Nach dem Umziehen gab es für alle die traditionelle Pizza. Nach dem anstrengenden Nachmittag ein Gaumenschmauss!!! Schnell wurden die „Betten gebaut“ damit es nach dem Film gleich wieder auf die Matte…., diesmal aber zum Schlafen, gehen konnte. Viel zu schnell ging dieser schöne Tag zu Ende. Vielen Dank an die fleißigen Helfer und unseren Jugendleiter Sascha Groß. Ju-Jutsu ist bei uns lebendig, zum Anfassen und „Aufessen“.

 

 

Posted in Allgemein | Leave a comment